Falls Sie online aus dem Ausland spenden möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Spenderbetreuung. Momentan ist die Zahlung per Lastschrift oder Giropay nur für Banken mit Sitz in Deutschland möglich.

Helfen Sie Helfen

Verwendungszweck
Info zur zweckungebundenen Spende
Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Ihre Spende da eingesetzt wird, wo sie am dringendsten benötigt wird, wählen Sie bitte als Verwendungszweck „Projekte für die Schwächsten weltweit“.
Persönliche Daten
Meine Spende
   €
Hinweis: Die erste Abbuchung erfolgt am 1. des Folgemonats.
Info zur Zuwendungsbestätigung ...
Bei einmaligen Spenden bekommen Sie zeitnah eine Zuwendungsbestätigung. Schließen Sie hingegen einen Dauerauftrag ab, erhalten Sie zu Beginn des Folgejahres eine Jahreszuwendungsbestätigung. Von diesem Vorgehen abweichende Wünsche können wir auf Anfrage gerne berücksichtigen.
Zahlungsart


IBAN Beispiel

Seit dem 1. Januar 2014 ziehen wir alle Lastschriften nach dem "SEPA Direct Debit"-Verfahren ein. Hierfür wird Ihre Bankverbindung in Form einer IBAN benötigt. Diese ist für deutsche Konten 22-stellig (siehe Beispiel).

Weitere Infos zu SEPA finden Sie hier.

Privatpersonen können weiterhin durch Angabe einer Deutschen BLZ und Kto Nr. einen Lastschriftauftrag erteilen.



Unterstützt meine Bank Giropay?
Beim Online-Banking mit Giropay werden Sie automatisch mit Ihrer Hausbank verbunden.
Wichtiger Hinweis: Aus technischen Gründen erscheint der Verwendungszweck Ihrer Spende auf Ihrem Kontoauszug in verschlüsselter Form. Im Begleitbrief Ihrer Zuwendungsbescheinigung finden Sie den von Ihnen gewählten Verwendungszweck.

Klicken Sie zunächst auf Daten überprüfen, um Ihre persönlichen Daten zu verifizieren. Danach werden Sie zur Eingabe Ihrer Kreditkartendaten auf den Sicherheitsserver (ipg-online) unseres zertifizierten Zahlungsdienstleisters Telecash weitergeleitet, um sicher bezahlen zu können.